Wir optimieren. Sie profitieren.

Sie sind hier

Inhouse-Printing

Geld sparen statt "außer Haus" drucken

ESCAT analysiert Ihre Ausgaben für „außer Haus“ gedrucktes Material, wie Folder, Broschüren, Marketingunterlagen, Produktkataloge, u.v.m. und zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, Ihre Drucksorten flexibler selbst zu produzieren. Hier sind einige Beispiele für Inhouse-Printing:

Marketingmaterialien

Hochwertiges und überzeugendes Marketingmaterial steigert Markentreue und Verkaufszahlen. Umfassende Xerox-Lösungen gestatten die Produktion von Marketingmaterial, das relevant, aktuell und problemlos verfügbar ist. Nutzen Sie die Möglichkeiten zur Ausgabe kleiner Auflagen in verschiedenen Ausgaben und einer schnelleren Lieferung. Der bedarfsorientierte Druck eliminiert Lagerkosten, Verwaltungs- und Ausschussprobleme.

Mit digitalen Drucksystemen können Sie Marketingmaterial mit höchster Bildqualität produzieren. Die Workflowsuite Xerox FreeFlow™ lässt sich nahtlos in vorhandene Systeme integrieren, sogar in Offset- und Digital-Hybridumgebungen. Dank der bedarfsorientierten Druckausgabe können Werbebotschaften für die jeweilige Zielgruppe maßgeschneidert werden. Zudem löst sie, dank einer schlanken Lagerhaltung, das Problem der Dokumentverwaltung. Eine rationalisierte Entwicklung ermöglicht schnelle Änderungen und kürzere Produktionszeiten.

Personalisierung

Untersuchungen belegen, dass sich mit Kommunikationsmitteln bis zu 30 % höhere Einnahmen generieren lassen, wenn sie mithilfe bekannter Kundendaten konsequent personalisiert werden. In einigen Fällen konnten Unternehmen ein jährliches Wachstum von mehr als 25 % verzeichnen.* Zielgruppenspezifisches Marketing und personalisierte Inhalte motivieren die Empfänger, auf gedruckte Kommunikationsmittel zu reagieren. Deshalb: Je früher Sie Personalisierung in Ihrem Betrieb nutzen können, desto eher profitieren Sie von den Vorteilen. Sie können Ihren Kunden neue Anwendungen anbieten, neue Märkte erschließen und Ihre Einnahmen steigern.

Direkt Mailings

Eine hohe Relevanz erzielt einen bleibenden Eindruck. Über die Direktwerbung können Sie Ihre Kunden auf der Basis von deren individuellen Interessen und Bedürfnissen wirkungsvoll ansprechen. Unter Fachleuten ist mittlerweile bekannt, dass Sendungen mit einer hohen Relevanz wesentlich effektiver sind, als breit gestreute Massenkampagnen. Durch den Einsatz digitaler Drucktechnologien können relevante, gezielte Direktsendungen erstellt werden, die beim Empfänger eine Reaktion auslösen

Prospekte und Kataloge

Mehrseitige Dokumente bieten Platz für jede Menge Text und Grafik, sodass mehrere Produkte vorgestellt werden können. Ein anspruchsvolles Deckblatt kann den Gewinn pro Katalog um 30 bis 40 Prozent steigern. Der Broschürendruck ist ein flexibles, gebräuchliches Kommunikationsinstrument und ideal für Sendungen mit einem Direktmarketinganschreiben geeignet. Der Broschürendruck ermöglicht die Gestaltung von Katalogen mit überzeugenden Foto- und Stilelementen zur Präsentation des Angebots eines Unternehmens. Er eignet sich auch für Geschäftsberichte und ähnliche Dokumente.

ESCAT kann hier eine lückenlose Lösung anbieten: digitale Drucker, die Foto- und Bildelemente messerscharf auf Druckmaterialien diverser Art und Formate ausgeben, Zufuhr- und Endverarbeitungssysteme wie Booklet Maker und Rückendrahtheftung und nicht zuletzt auch Workflowlösungen zur Rationalisierung der gesamten Produktion.

Verpackungsdruck

Das jährliche Wachstum in der digitalen Verpackungsbranche wird in den Jahren 2009 bis 2014 schätzungsweise bei 15,7 % liegen. Dieses Wachstum verdanken wir einer Reihe verschiedener Faktoren. Die Verpackungsproduktion in Kleinauflagen befriedigt die Nachfrage nach innovativen Möglichkeiten der Produktdifferenzierung, das Bedürfnis nach Lagerungs- und Kostenmanagement sowie die Anforderungen von Herstellern regionaler, lokaler und in kleiner Stückzahl gefertigte Produkte.

Personalisierte Promotion-Tools, Arzneimittelverpackungen, unter Private Label vertriebene Lebensmittel und Produktmuster – all das sind ideale Anwendungsbereiche für im On-Demand-Verfahren digital gedruckte Faltkartons. Wir bieten die ideale Lösung zum Drucken all dieser Anwendungen: das Xerox iGen4™ Drucksystem. Sie können es entweder als Einzelsystem nutzen oder unsere umfassende Komplettlösung einsetzen: die Xerox® automatisierte Verpackungslösung, powered by Stora Enso Gallop™.

Transaktionsdruck mit Werbung

Nutzen Sie Ihr Querverkaufspotenzial durch Integration personalisierter Werbung auf der Basis variabler Daten in monatliche Transaktionsdokumente. Die Interaktion mit dem Kunden in Transaktionsdokumenten kann als neues Marketinginstrument zur Gewinnsteigerung und zur Verbesserung der Kundenbeziehung genutzt werden.

Studien haben gezeigt, dass ca. 80 Prozent aller Neubestellungen von Stammkunden getätigt werden. Mit variablen Daten können in Rechnungen und andere Transaktionsdokumente gezielte Werbebotschaften eingebaut und damit Geschäft und Umsatz ausgeweitet werden.Eine Werbebotschaft in einem solchen Transaktionsdokument kann eine enorme Wirkung erzielen: 98 Prozent der Empfänger lesen eine Rechnung einmal, 85 Prozent lesen sie zweimal. In Dokumente integrierte Botschaften haben eine weitaus höhere Wirkung als traditionelle Beilagen, die häufig weggeworfen werden.

Verwandeln Sie die unvermeidbaren Kosten des Rechnungsdrucks in gewinnbringendes Potenzial. Durch die Integration von Direktwerbung in Rechnungen lassen sich Versandkosten einsparen. Stärken Sie Ihre Beziehung zum Kunden und zu Partnern.

Die in der Datenbank eines Unternehmens gespeicherten Kundeninformationen, wie etwa Kaufgeschichte, Produktvorlieben und demografische Daten, lassen sich bestens für personalisierte Werbebotschaften in regelmäßigen Rechnungen nutzen.

Technologien zum Druck variabler Daten in Kombination mit Xerox-Digitalpressen gestatten Querverkäufe und Upselling von Produkten und Dienstleistungen in Rechnungen. Falls gewünscht, kann ein Werbeplatz an Geschäftspartner verkauft werden. Der Einsatz von Farbe erregt Aufmerksamkeit und steigert die Wirkung.

* The TransPromo Revolution: The Time Is Now! InfoTrends, August 2007.