Wir optimieren. Sie profitieren.

Sie sind hier

Automatisierte Tonerbelieferung

Bestellen Sie Ihre Toner noch selbst?

Durch stundenlanges Vergleichen von Tinten- und Tonerpreisen entstehen Ihrem Unternehmen meist mehr Kosten als durch eine verbrauchsbasierte und faire Lösung von ESCAT: PayPerUse und PayPerPiece mit automatisierter Tonerbelieferung.

Wie funktioniert die automatisierte Tonerbelieferung?

Durch die einmalige Installation der Druckerüberwachungssoftware wird die Beschaffung der erforderlichen Materialien automatisiert. ESCAT erhält die Bestellung per E-Mail direkt vom jeweiligen Drucker. Nach der Prüfung der Anforderung wird die Lieferung ausgelöst.

Sie erhalten die Tonerlieferung mit einem Lieferschein, der alle erforderlichen Informationen über das betreffende Gerät (Name, Abteilung, Benutzer) enthält und können das Material somit einfach verteilen. Sie können jederzeit feststellen, wie viel Toner verbraucht und wann dieser zuletzt getauscht wurde.

Alternativ: das ESCAT Kundencenter

Die automatisierte Materialbestellung setzt Geräte mit interner Netzwerkkarte voraus. Für Geräte, die diese Anforderung nicht erfüllen, bietet ESCAT optional das Kundencenter als webbasierendes Verwaltungstool.