Wir optimieren. Sie profitieren.

Sie sind hier

Dokumentenmanagement

Rechtskonforme und wirtschaftliche E-Mail Verwaltung mit inPoint
Ziel der inPoint E-Mail Archivierung ist die Entlastung des MS Exchange Servers (2010/2013/2016/Office 365) durch Auslagern nicht mehr benötigter E-Mails auf wirtschaftliche Archivmedien, sowie die Einhaltung rechtsverbindlicher Aufbewahrungsfristen.
 
Der Speicherbedarf im Exchange Store wird durch die Archivierung um bis zu 80% reduziert, wodurch die tägliche Sicherungszeit um bis zu 50% kürzer wird.
 
Nach der Archivierung verbleibt am Exchange Server nur mehr ein Link (Shortcut), der auf das Archiv verweist.
 
Dass eine E-Mail archiviert wurde, erkennen Anwender am geänderten E-Mail Icon in MS-Outlook und am geringeren Speicherbedarf. Der bekannte Doppelklick in Outlook auf die archivierte E-Mail genügt und schon steht die E-Mail in vollem Umfang wieder zur Verfügung. 
 
Mit der E-Mail Archivierung erhalten Anwender in MS Outlook die Möglichkeit im Archiv zu recherchieren um E-Mails auch dann zu finden, wenn das Archivsymbol in Outlook gelöscht wurde. Die integrierte Volltextsuche erstreckt sich dabei auch auf Attachments. Zusätzlich steht eine App für iOS und Android zur Verfügung um im E-Mail Archiv standortunabhängig recherchieren zu können.
 
Dem Administrator stehen vielseitige Regelwerke zur automatischen Archivierung von beliebigen Postfächern und/oder E-Mail Journal zur Verfügung:
  • wenn sie ein bestimmtes Alter erreicht haben
  • eine bestimmte Größe überschreiten oder
  • einer bestimmten Nachrichtenklasse zugeordnet sind
 
Optional steht ein PST Import Tool bereit um PST-Dateien inklusive der Ordnerstruktur in das Archiv zu übernehmen.